News

Erste Team-Porträts online!

Unser Webmaster war sehr fleißig und hat die ersten 3 Team-Porträts online gestellt. Ihr könnt euch gern selbst ein Bild davon machen – im Bereich “Teams” seht ihr mehr!

Es präsentieren sich bereits:
Drill force / Kat. Private/Vereine / aus Simbach am Inn (Deutschland)
Super Seven Racing / Kat. Schulen/Ausbildung / Schüler der HTL Steyr (OÖ)
Die Strohmer Brüder / Kat. Private/Vereine / aus Karlstein (NÖ)

Wir sind guter Hoffnung, dass auch die restlichen Teams bald mit ihren Porträts und Fotos auftrumpfen und wir so einen kleinen Überblick über die große Vielfalt der Akkuracer zeigen können!

Hinterlasse einen Kommentar

Kategorie “Firmen/Medien” ebenfalls voll!

Das Team “Muas da wurscht sein” aus Wien hat sich den letzten freien Startplatz in der Wertung “Firmen/Medien” geschnappt – wir gratulieren euch und freuen uns, dass wir hier nun auch komplett sind!

Jetzt können wir euch noch folgendes anbieten:
2 freie Startplätze bei den Schulen/Ausbildung
7 freie Startplätze in der Offenen Klasse

Sagt es euren Freunden, Verwandten, Bekannten, Schul- oder Arbeitskollegen weiter – vielleicht möchte noch jemand sein Talent unter Beweis stellen und einen Akkuracer bauen, der alle Rekorde bricht!
Anmeldeschluss = Di. 31.05.2011

Hinterlasse einen Kommentar

Gute Neuigkeiten vor Ostern

Das Beste gleich zu Beginn: Die Akkuschrauber machen sich heute auf den Weg zu euch! Die Teams die ihre Anmeldung jetzt vollständig abgeschlossen haben, können also bald, falls sie das nicht schon tun, mit dem Tüfteln und Basteln starten – wir wünschen euch viel Spaß dabei :-)

Wir haben aber noch einige andere Infos für euch:

Facebook & Co.:
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns auf Facebook » (http://www.facebook.com/Akkurace) besucht und Kommentare, Fotos oder Videos auf der Seite veröffentlicht.
Aber auch auf Twitter » und YouTube » sind wir aktiv!

Info zu den Akkuschraubern
Jedes Team bekommt von uns 4 kostenlosen Akkuschrauber inkl. Ersatzakkus und Ladestationen geliefert. Das Reglement noch einmal zur Erinnerung: Dies ist die Anzahl Schrauber, die ihr von uns kostenlos zur Verfügung gestellt bekommt. Solltet ihr darüber hinaus noch welche benötigen, sind diese zum Sonderpreis von € 95,- inkl. MwSt. je Stück bei uns erhältlich. Am Renntag bekommt ihr NICHT automatisch neue Akkuschrauber kostenlos zur Verfügung gestellt!
Also: Aufpassen beim Konstruieren und ein Gefährt basteln, das den Belastungen tatsächlich auch stand hält!

Heißer Tipp: Am besten Widerlager machen, damit das Bohrfutter nicht so leicht bricht.

Hier findet ihr noch das Datenblatt und die Bedienungsanleitung » des Akkuschraubers.

Hinterlasse einen Kommentar
 « 1 2 3 ... 18 19 20 21 22 23 24 »